Mal deinen Fasching

Mal uns, als was du dich an Fasching verkleidest!

Liebe Kinder,

das Coronavirus hält uns leider immer noch ganz schön in Atem. Wir sind froh, dass unsere Schulen weiterhin offen sind und Ihr täglich Eure Freundinnen und Freunde treffen könnt.

Leider fallen die Faschingsveranstaltungen auch dieses Jahr wieder aus. Zusammen tanzen, singen und lachen in einem Raum ist gerade schwierig, aber wir hoffen, dass wir nächstes Jahr wieder alle gemeinsam den Fasching feiern können. Wir sind uns aber sicher, dass Ihr trotzdem auch dieses Jahr tolle Einfälle dazu habt,
als was Ihr Euch verkleiden wollt, wenn es wieder Faschingsfeiern gibt. Daher laden wir Euch Kinder dazu ein,Eure Faschingskostüme zu malen:

Mal uns, als was du dich an Fasching verkleidest!

Ihr könnt mit Holzstiften, Filzstiften oder anderen Buntstiften malen. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Mitmachen können alle Kinder im Grundschulalter zwischen 6 und 11 Jahren.
Eure Bilder werden anschließend ab dem 28.02.2022 auf der Website aux-inn.de veröffentlicht.
Alle Kinder, die mitmachen, erhalten alsDankeschöneinen„Fasching in der Tüte“. Lasst euch überraschen, was da alles drin ist! Diese können in der Geschäftsstelle des Stadtjugendring Augsburg (Schwibbogenplatz 1, 86153 Augsburg) nach vorheriger Terminvereinbarung abgeholt werden. Alle Teilnehmer*innen werden von uns
per E -Mail informiert.

Bitte sendet Eure Kunstwerke bis spätestens Freitag, 18.02.2022 an:
Stadtjugendring Augsburg, Schwibbogenplatz 1, 86153 Augsburg

Dateien nehmen wir per E-Mail unter fasching@sjr-a.de entgegen.

Wichtig:Bitte schreibt immer Euren Namen und Eure Adresse dazu. Die eingesendeten Kunstwerke möchten wir gerne unter Angabe des Vornamens und Alters auf www.aux-inn.de veröffentlichen.Hierfür benötigen wir die Zustimmung Eurer Eltern. Füllt dazu bitte gemeinsam mit Euren Eltern folgendeZustimmungserklärung
aus und lasst uns diese gemeinsam mit Eurem Kunstwerk zukommen.

Viel Spaß für Eure Ideen!

Herzliche Grüße

Euer Martin Schenkelberg (Sozialreferent der Stadt Augsburg)

Eure Einsendungen

…sind ab 28. Februar in dieser Galerie zu finden: