Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Öffentlichkeitsarbeit in der Migrationsgesellschaft

24. März @ 19:30 - 21:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 24. März 2021

Praktische Tipps für die Öffentlichkeitsarbeit
Aufgeteilt in 2 Workshops – jeweils 90 Minuten:
Dienstag, 23.03 um 19:30
Mittwoch, 24.03 um 19:30
Online via Zoom & kostenlos

In diesen nützlichen Online-Workshops möchten wir euch eine
abwechslungsreiche Mischung aus Kurz-Inputs, nützlichen
Übungen und Austauschmöglichkeiten zum Thema
Öffentlichkeitsarbeit in der Migrationsgesellschaft anbieten,
sowie praktische Tipps geben, wie ihr Euch mit Broschüren,
Flyern, Websites und Social Media aktiv an Jugendliche mit
Migrationsbiografien wenden könnt.

Teil 1:
Im ersten Teil versuchen wir gemeinsam, Vielfalt sichtbar zu
machen. Unsichtbare Zugangsbarrieren der klassischen
Öffentlichkeitsarbeit sowie die Bildsprache selbst können
optimiert und mit minimalem Aufwand verbessert werden.
Dadurch erhöht sich die Konnektivität und die Zusammenarbeit
mit den Klienten intensiviert sich.

Teil 2:
Im zweiten Teil schaffen wir für alle mehr Verständlichkeit und
Offenheit. So soll der Kontakt in der Sprachsensiblen
Öffentlichkeitsarbeit – aber auch generell natürlich – durch Ideen
und Vorschläge ausgebaut werden. Gerade die Zielgruppe der
Neuzugewanderten profitiert hiervon am meisten.

Ziel ist es, euch auf direktem Weg in eurer enorm wichtigen
Tätigkeit zu unterstützen. Die Öffentlichkeitsarbeit in der
Migrationsgesellschaft erfordert Offenheit, Sensibilität und viel
Ausdauer – gerade deshalb ist es auch ein wichtiges Thema in
der Jugendarbeit für die Jugendleiter*innen.

Zielgruppe:
Aktive in den Jugendorganisationen
Vorstellung des Referenten
Götz Kolle, Fachstelle „Jugendarbeit in der
Migrationsgesellschaft“
Bezirksjugendring Unterfranken
Seit mehr als 16 Jahren aktiv in der diversitätsbewussten
Jugendarbeit mit neuzugewanderten und geflüchteten
Jugendlichen tätig

Anmeldung:
Für die Teilnahme genügt eine formlose E-Mail an
verband2@sjr-a.de mit folgenden Angaben:
Name, Vorname
Geburtsdatum
Anschrift
Zugehörige Jugendorganisation

Fragen? Weitere Informationen:
SJR Augsburg – Verbandsservice
Ansprechpartner*in: Frank Brütting – Markus Beging
Telefon: 0821-45026-41
Fachstelle Jugendarbeit in der
Migrationsgesellschaft:
BezJR Schwaben
Ansprechpartner*in: Marina Mayr
Telefon: 0821/455494-18
E-Mail: marina.mayr@bezjr-schwaben.de

Details

Datum:
24. März
Zeit:
19:30 - 21:00

Veranstaltungsort

Verbandsservice
Schwibbogenplatz 1
Augsburg, 86153 Deutschland

AUX INN ist ein Projekt des Stadtjugendring Augsburg.